Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem Jahr findet am 08. & 09. September 2018 zum ersten Mal die TheraPro Essen statt.

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der TheraPro in Stuttgart freuen wir uns, dass LOGO Deutschland nun auch an der TheraPro in Essen teilnimmt.

Besonders stolz sind wir, am 08. September 2018 den 1. Logopädietag Rhein/Ruhr ausrichten zu dürfen.

Freuen Sie sich auf drei interessante Vorträge von Ulrike Funke, Steffi Kuhrt und Mathias Knuth.

Das Programm für den Logopädietag sieht folgendermaßen aus:

Ab 8.30 Uhr Anmeldung zum Logopädietag und Einlass

9.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer durch LOGO Deutschland

9.15 -10.45 Uhr Vortrag von Mathias Knuth – Zirkeltraining für die Stimme

10.45 – 11.00 Uhr Kleine Kaffeepause

11.00 – 12.30 Uhr Vortrag von Steffi KuhrtSZET-Konzept: Schlucken und Zungenruhelage Effizient Therapieren

12.30 – 14.00 Uhr Mittagspause – Sie besuchen uns am LOGO Deutschland-Messestand und nehmen dort Ihr Lunchpaket in Empfang. Sie haben Gelegenheit, sich auf der Messe umzuschauen!

14.00 – 15.30 Uhr Vortrag von Ulrike Funke – Komm!ASS®

Anschließend haben Sie weiterhin Gelegenheit, über die Messe zu bummeln.

Sie erhalten für den Logopädietag 6 Fortbildungspunkte.

Die Teilnahmegebühr beträgt 99,00 €, Mitglieder von LOGO Deutschland zahlen nur 79,00 €.

Melden Sie sich gleich an! Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

  • Slider SHV GBA
  • Slider LD Tag Essen2
  • Slider Laumann
  • Slider Hauptstadtkongress Ergebnis
  • Slider TAL_Berlin
  • Slider Demoteilnahme 4
  • Slider Gutachtenvorstellung
  • Slider Jung
  • BVKJ
  • Schneider Politikerbesuche
  • Slider Modellskizze

Gesundheitspolitik wird in Berlin gemacht. Deshalb müssen Bundestagsabgeordnete aller Parteien um unsere Probleme wissen. Gefragt sind persönliche Begegnungen. Aus der Praxis kann jede/r berichten! Berufspolitische Erfahrung ist nicht erforderlich.

Wie Sie den Kontakt zu Ihrem Angeordneten herstellen, lesen Sie hier.

Hier sind die jeweiligen Abgeordneten zu finden: www.bundestag.de/abgeordnete/

Ein Druckexemplar der Kurzfassung des LOTSE-Gutachtens ist gegen Einsendung eines an sich selbst adressierten und mit 1,45 € frankierten DIN-A4 Umschlag erhältlich:
LOGO Deutschland e.V.
Poststelle Michaela Brück
Beethovenweg 2
54497 Morbach

  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-10„Ich bin Mitglied bei LOGO Deutschland, weil ich denke, dass wir gemeinsam endlich das für uns angemessene Honorar für unsere Arbeit bekommen werden!“

    Christine Moritz
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-8

    „Ich bin Mitglied bei LOGO Deutschland, weil ich finde, dass wir, gemessen an dem, was wir an qualitativer und quantitativer Arbeit leisten, bei Weitem zu wenig Geld verdienen –und dieses Missverhältnis wird immer größer! Dagegen muss etwas getan werden! JETZT!“

    Imke Everwien
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-1„Ich bin Mitglied bei LOGO Deutschland, weil hier meine Interessen als Praxisinhaber im Fokus stehen.“

     

    Olaf Stoll
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-12„Mit meiner Mitgliedschaft bei LOGO Deutschland fühle ich mich nach über 15 Jahren selbständiger Tätigkeit in eigener logopädischer Praxis endlich fachkompetent, aktiv und berufspolitisch gut vertreten. Jetzt sehe ich eine echte Perspektive, dass sich sowohl der Status selbständiger LogopädInnen als auch deren finanzielle Rahmenbedingungen in Zukunft verbessern können.“

    Anke Gänßle
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-11„Ich bin Mitglied bei LOGO Deutschland, weil ich finde, dass dieser Verband eine Super-Führungsmannschaft hat und viel für die Logopäden in Bewegung setzt.“

    Martina Killmayer
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-5„Wir sind bei LOGO Deutschland, weil wir uns eine Verbesserung in wirtschaftlicher und berufspolitischer Hinsicht wünschen. Dieses Ziel hoffen wir mit dem Engagement und der Kreativität von LOGO Deutschland zu erreichen.“

    Silke Killian und Stephanie Hörhammer
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-9„Ich bin Mitglied bei LOGO Deutschland, weil dieser Berufsverband mich als Freiberuflerin repräsentiert und unterstützt und hier meine beruflichen Belange ernst genommen werden.“

    Christiane Schrick
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-6„Wertschätzung im Umgang miteinander, eine Interessenvertretung, die zeitnah auf die realen Bedürfnisse der selbständigen Logopäden reagiert und diese in wirksame Öffentlichkeitsarbeit umsetzt. Die Antwort darauf ist LOGO Deutschland.“

    Iris Baldini-Wynen
  • Berufsverband_Logopaedie_Mitglied-3„Ich bin Mitglied bei LOGO Deutschland, weil ich mich aktiv im Ausschuss Politik beteiligen kann und was verändern möchte. Es wird endlich Zeit, dass sich die Situation der selbständigen LogopädInnen deutlich verbessert.“

    Sabine Klante-Allweier

Drucksachen

Hier finden Sie den Mitgliederflyer von LOGO Deutschland e.V.!

Gründung

 

Kollegen helfen Kollegen

Willkürliche Absetzungen?
Klagen kostet Geld!
Helfen Sie Kollegen, sich gegen ungerechtfertigte Absetzungen zu wehren!

Stellenbörse

Praxisinhaber finden hier eine volletablierte und auf unsere Berufsgruppe spezialisierte Stellenbörse mit über 40 000 Klicks pro Monat:

Stellenbörse

Zur Stellenbörse...

Eine gute Zukunft braucht Sie!

Machen Sie Abgeordnete vor Ort mit unserer Infobroschüre auf die Situation unserer Berufsgruppe aufmerksam!

Von Kollegen für Kollegen

Paulus Nöfer präsentiert:

Kessel BUNTES Logo

 

 

Unsere Kooperationspartner