Maria Franzke sucht Patienten zur Befragung

Für ihre Masterarbeit „Versorgungsforschung aus Patientenperspektive – Versorgungssituation von PatientInnen mit Heilmittelbedarf“ sucht Maria Franzke Patienten zur Befragung, um Mängel in der Versorgung von Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie zu dokumentieren, wissenschaftlich zu untersuchen und für öffentliche und politische Diskussionen … Weiterlesen

Die Zukunft der Heilmittelberufe

Dr. Roy Kühne lädt am Donnerstag, dem 16. Mai, zum Workshop „Die Zukunft der Heilmittelberufe“. In Räumlichkeiten des Verbands der Ersatzkassen (vdek) in Berlin treffen sich Vertreter des vdek, der Heilmittelverbände, des GKV-Spitzenbands, des AOK-Bundesverbands, des Bundesministeriums für Gesundheit, des … Weiterlesen

Zwei interessante Logopädie-Beiträge im TV

Am Samstag, dem 4. Mai, kamen zwei interessante Beiträge zur Logopädie im Fernsehen: Einmal „Genussvoll Essen trotz Schluckstörung“ Dysphagie, also Kau- und Schluckstörungen können sowohl nach Halsentzündungen und Zahnarztbesuchen auftreten als auch nach schweren Erkrankungen wie Schlaganfall und Krebs. https://tvthek.orf.at/profile/Bewusst-gesund/1714463/Bewusst-gesund-Das-Magazin/14012471/Genussvoll-Essen-trotz-Schluckstoerung/14490174 … Weiterlesen

TSVG verabschiedet

Das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) wurde beschlossen. Hier der Text des BMG dazu. Für die Heilmittel reichen ein paar Zeilen – das zeigt, wie umfangreich das Gesetz tatsächlich war. https://www.bundesgesundheitsministerium.de/terminservice-und-versorgungsgesetz.html Eine gute Zusammenfassung der Ergbnisse von physio.de gibt es hier. … Weiterlesen

31. Konferenz der Gesundheitsfachberufe

Am 13. März fand die 31. Konferenz der Gesundheitsfachberufe, ausgerichtet von der Bundesärztekammer, statt. Vorsitzende Diethild Remmert nahm für LOGO Deutschland teil. Der Schwerpunkt diesmal: Gesundheitskompetenz. Dass der Erwerb einer solchen durch eingeschränktes Text – und Sprachverstehen beschränkt wird, verwundert … Weiterlesen