WICHTIG — ZWEITE TABELLE — DOKUMENTATION

Liebe Selbstständige in der Logopädie,
bitte dokumentiert unbedingt Eure Ausfälle!

PRAXISINTERN muss der GRUND der ABSAGEN von Patient*innen erfasst werden, insbesondere Absagen seitens der Praxis, um RISIKOPATIENTEN nicht zu gefährden (z.B. wegen nicht oder unzureichend vorhandener Schutzkleidung).

Eine Tabelle, in der GEPLANTE und ABGESAGTE Therapien erfasst und in der der UMSATZAUSFALL durch die PRAXISINHABENDEN berechnet werden sollten, haben wir bereits am Freitag veröffentlicht.

Wir brauchen BEIDE Tabellen, um sowohl in Verhandlungen als auch politisch den WIRTSCHAFTLICHEN SCHADEN belegen zu können, den Freie Praxen aufgrund der Krise erleiden und bitten deshalb dringend um

RÜCKSENDUNG an info@logo-deutschland.de

PS: Danke an den VDB-Physiotherapieverband für den wichtigen Austausch und Anstoß!