Diethild Remmert heute bei 4 Terminen in Berlin

Am zweiten Tag der Berlin-Woche traf Diethild Remmert am Vormittag Annette Widmann-Mauz, Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium zuständig für den Bereich Heilmittel, dann Erich Irlstorfer, Bundestagsabgeordneter der CSU, zuständig für Gesundheitsfragen, anschließend Mario Czaja, Senator für Gesundheit und Soziales in Berlin, Mitglied im Bundesfachausschuss Gesundheit und Pflege der CDU und am Abend Dr. Stephanie Bauer, Geschäftsführerin des Bundesverbandes der Freien Berufe.

Ausführliche Berichte folgen!

Morgen geht es mit Terminen bei Karl Josef Laumann, Patientenbeauftragter der Bundesregierung, danach beim Verband der Ersatzkassen, anschließend bei Elisabeth Scharfenberg, Bundestagsabgeordnete der Grünen im Arbeitskreis Gesundheit, und abschließend bei Bettina Müller, Bundestagsabgeordnete der SPD, Mitglied im Bundesgesundheitsausschuss weiter.

Am Donnerstag gibt es zwei weitere Termine. Zunächst geht es zu Anngret Nimbs, Referentin von Hilde Mattheis, der gesundheitspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion. Zum Abschluss der Berlin-Woche wird es ein Treffen mit Dr. Roy Kühne, Physiotherapeut und Bundestagsabgeordneter der CDU und dort Mitglied im Arbeitskreis Gesundheit geben.

Auch hier folgen dann zeitnah Berichte zu allen Terminen.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.