Erstes Treffen des Ausschusses für Struktur und Demokratie am Nikolaustag

Nikolaus-TreffenUm Logo Deutschland von Anfang an gute Arbeitsbedingungen zu geben, traf sich der Ausschuss für Struktur und Demokratie bereits eine Woche nach der Vereinsgründung am 06.12.2014 zu seiner ersten Sitzung. Dem Kreis um Petra Krätsch-Sievert als Vereinsvorstand gehören folgende Kolleginnen und Kollegen an:
Belinda Barth, Ute Hartmann-Hässler, Ralf Karkowski, Andreas Schwarz und Anne Zöllner.

Fast alle Mitglieder waren hoch motiviert und voller Ideen nach Nordbaden gereist. Einzig Andreas Schwarz aus Niedersachsen war per Telefonkonferenz dazu geschaltet.

Der Ausschuss hat u.a. seine Aufgaben in Aufbau und Pflege der Arbeitsstrukturen für den Verein wie auch intern für den Vorstand und seine Ausschüsse. Hierbei geht es sowohl darum, demokratische Strukturen auf allen Ebenen zu etablieren wie auch darum die Arbeitsprozesse zu optimieren. Dadurch gewinnen wir sowohl Effizienz als auch Transparenz. Damit dies gelingen kann, sind zunächst Aufgabenverteilung, Ressourcenoptimierung und Konzepte für das Zeitmanagement wichtig. Die Gruppe hat hierfür Vorschläge und Ideen gesammelt, die in der nächsten Vorstandssitzung im Januar 2015 besprochen, ergänzt und weiter bearbeitet werden.

AZ/PKS

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.