Gemeinsames Gutachten der Berufsverbände

WAT – wirtschaftliche Analyse therapeutischer Praxen: So soll das Gutachten nach dem Willen der abstimmenden Verbände heißen.

LOGO Deutschland hat sich bei den Abstimmungen zur Namensgebung und zum erstellten Logo enthalten, weil zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertrag vorgelegen hat. Aktuell prüfen wir den am 23. August vorgelegten Entwurf, ob wir diesen auch guten Gewissens unterzeichnen können. Ein großer Dank geht jetzt schon an unsere Kollegin Susanne Schneider, die sich, wie zuvor in unserm Gutachten LOTSE, sachkundig um die Fragestellungen gekümmert hat und dafür viel Überzeugungsarbeit leisten musste und noch muss. Der sogenannte Pre-Test, eine Vorabfassung, die Kolleginnen und Kollegen getestet haben – ganz herzlichen Dank, auch für die teils sehr differenzierten Rückmeldungen – ist bereits gelaufen.

Jetzt geht es an die letzten Korrekturen, denn schon am 1. September soll die Befragung starten. Sobald der Vertrag unterzeichnet ist, werden wir Sie über die weiteren Details informieren.

Wir bitten Sie, unabhängig davon: Nehmen Sie an der Umfrage teil, die im September/Oktober erfolgen wird.

Sie brauchen dazu Ihre betriebswirtschaftliche Analyse (BWA). Bitten Sie unbedingt Ihren Steuerberater, diese in den nächsten Wochen fertig zu stellen.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.