Spendentopf für das Projekt „Kollegen helfen Kollegen“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wer kennt das nicht?

Die Kassenabrechnung kommt nach Wochen zurück und enthält ungerechtfertigte Absetzungen, die teilweise sehr willkürlich und abenteuerlich sind. Viele nehmen das ohnmächtig in Kauf. Eigentlich müsste man jetzt die Zahlung einklagen. Aber wer hat bei unseren Vergütungssätzen die finanziellen Mittel, einen Anwalt beauftragen zu können.
So verbleiben jährlich Millionen Euro ungerechtfertigt bei den Krankenkassen!

Wir wollen das so nicht mehr hinnehmen! Wir wollen uns gegen Willkür behaupten!
Wir wollen uns solidarisieren. Solidarisieren Sie sich mit uns und unterstützen Sie ihre Kollegen. Denn nur gemeinsam sind wir stark!

Aktuell wollen wir drei unserer Mitglieder mit „Musterklagen“ unterstützen.
LOGO Deutschland e.V, ist aber noch ein junger Verband und hat die Mittel nicht, um gegen alle einklagbaren Absetzungen entsprechend vorzugehen. Deshalb brauchen wir Sie, denn erfolgreiche Klagen nutzen uns allen!

Dazu haben wir ein eigenes Konto eingerichtet und die dort gesammelten Gelder werden ausschließlich für die Klagen verwendet, die LOGO Deutschland e.V. als erfolgversprechend ansieht.

IBAN: DE90 8306 5408 7004 8508 07         Green piggy bank with coin
BIC: GENO DEF1 SLR
Kontoinhaber: LOGO Deutschland e. V.

Jede finanzielle Beteiligung hilft uns allen, schneller an unsere gesteckten Ziele zu gelangen.

Danke, dass Sie das Projekt „Kollegen helfen Kollegen“ unterstützen!