LOGO Deutschland auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2018 in Berlin

LOGO Deutschland ist Teilnehmer am Gemeinschaftsstand Nr. 39 unter dem Label „W.I.R. – Wissen. Innovation. Region.“
Organisiert hat diesen das Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen (NDGR e.V.).

Am 6. Juni von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr findet dort eine Talkrunde zum Thema Therapieberufe statt.
Teilnehmen werden die Heilmittelberichterstatter aller Parteien: Roy Kühne, CDU; Maria Klein-Schmeink, Bündnis90/Grüne; Bettina Müller, SPD; Nicole Westig, FDP; Dr. Achim Kessler, DIE LINKE.

Eingeladen haben wir auch Heiko Schneider, Physiotherapeut aus Frankfurt a.M., der nach seinem Brandbrief an den Bundesgesundheitsminister am 30.5. mit dem Fahrad in Frankfurt startet und nach Berlin fährt, um dort die zahlreichen Briefe mit Hilferufen von Kolleginnen und Kollegen aus Physio- und Ergotherapie sowie der Logopädie, die ihn mittlerweile erreicht haben, zu übergeben.
Eingeladen sind ebenfalls Vertreter von Krankenkassen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Informationen zur Aktion von Heiko Schneider: http://therapeuten-am-limit.de/
Informationen zum Hauptstadtkongress: https://www.hauptstadtkongress.de/

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.