OFFENER BRIEF – SIE SIND GEFRAGT – JETZT!

Was wir zeitnah brauchen, um diese Zeit einigermaßen überstehen zu können, haben wir in einem offenen Brief formuliert. Bitte schicken Sie diesen Brief an die Landes- und Bundespolitiker in Ihrem Wahlkreis weiter! Wie immer müssen wie vor Ort auf uns aufmerksam machen, und zwar jetzt, bevor wir nicht mehr gehört werden, weil viele zu kämpfen haben werden.
PS: Dr. Roy Kühne /Jan Hortig als erster Ansprechpartner für viele Therapeut*innen hat diesen Brief bereits von uns erhalten.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.