Patienten-am-Limit.de ruft Patienten auf Erfahrungsberichte zu verfassen

Das erste erklärte Ziel von Patienten-am-Limit.de ist Erfahrungsberichte aus Patientensicht über die Konsequenzen des zunehmenden Versorgungsengpass zu sammeln, um diesen dann anonym wissenschaftlich auswerten zu lassen.

So soll dokumentiert werden, wenn z. B. schwer Termine oder Verordnungen für Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Podologie, medizinische Massage oder Ernährungsberatung zu bekommen sind, ob notwendige Behandlungen verweigert werden oder ob keine Hausbesuche mehr angeboten werden.

 

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.

on