Sachsen

Verlassen der häuslichen Unterkunft ohne triftigen Grund wird untersagt. Triftige Gründe sind u.a. der Besuch Angehöriger der Heil-und Gesundheitsfachberufe, soweit dies medizinisch dringend erforderlich ist (z. B. Psycho-und Physiotherapeuten auch in Alten-und Pflegeheimen).