Tolle Veranstaltung des BED am 28. November

Tolle Veranstaltung des BED (Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland. e. V.) am 28. November:

Geschäftsführender Vorstand Christine Donner hatte zu einer Veranstaltung in die Parlamentarische Gesellschaft in Berlin eingeladen.

Erik Händeler, Wirtschaftsjournalist und Buchautor („Die Geschichte der Zukunft“) hielt einen unterhaltsamen und gleichzeitig sehr spannenden Vortrag über die These, dass der „Kostenmoloch“ Gesundheitsmarkt zum eigentlichen Wachstumsmotor der Wirtschaft werden kann. „Eine Vielzahl von innovativen Arbeitsplätzen entsteht auch dort, wo ethisches Sozialverhalten dem entscheidenden Standortfaktor wieder zu seinem Recht verhilft: dem Menschen!“

Anschließend berichtete Prof. Dr. Heidi Höppner von der Alice Salomon Hochschule in Berlin über die qualitative Auswertung der rund 1.000 Brandbriefe, die im Sommer dieses Jahres das Bundesministerium für Gesundheit erreichten.

Eine rund um gelungene Veranstaltung! Herzlichen Dank für die Einladung.

Erik Händeler

 

Prof. Dr. Heidi Höppner

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.