Treffen der Verbände mit dem GKV-Spitzenverband

Bild könnte enthalten: Himmel und im Freien

Auf Einladung des GKV-Spitzenverbandes kamen am 10.10.2019 Vertreter*innen der Berufsverbände von Physio-, Ergo und Ernährungstherapie, Podologie sowie der Stimm-, Sprech-, Sprachtherapie nach Berlin. Verantwortliche der Dachverbände von AOK, vdek, BKK, IKK und Knappschaft waren ebenfalls vor Ort.

Bestens vorbereitet und gut strukturiert machten die für den Heilmittelbereich Zuständigen des GKV-Spitzenverbandes einen Vorschlag für die zeitliche Abfolge der anstehenden Verhandlungen. Diese müssen laut Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) bis zum 30.06.2020 abgeschlossen sein. Deshalb werden bereits in diesem Jahr erste Termine stattfinden.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.