Ute Rothenhöfer

Mein Name ist Ute Rothenhöfer.
Ich bin seit 1997 als selbständige Logopädin in eigener Praxis in Heilbronn tätig.
Dort beschäftige ich fünf Logopädinnen, die hervorragende Arbeit leisten. In meiner Praxis werden vor allem Late Talker, behinderte Kinder, schwer kranke Dysphagiepatienten und Patienten im Hausbesuch behandelt. Alles Patienten, für deren Therapie eine hohe Kompetenz und viel persönliche Energie notwendig sind.
Das bedeutet für mich als Praxisinhaberin, dass mein Team und ich regelmäßig und oft zu Fortbildungen gehen. Dass wir zusätzliche Zeit für Besprechungen und Supervision aufbringen.
Ich möchte meine Mitarbeiterinnen endlich ordentlich bezahlen können.
Ich möchte endlich für mich selbst im Alter sorgen können und endlich erforderliche Rücklagen für schwere Zeiten – wie momentan erlebbar – bilden können.
Und ich möchte endlich meine sehr gute Arbeit entsprechend entlohnt bekommen.
Und das muss bedeuten, dass der Preis für eine
45 minütige logopädische Therapie ab Januar bei mindestens 90 Euro liegt. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, dann werde ich bei der Umfrage ganz klar und ganz sicher NEIN sagen‼️

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.