Logo Deutschland e.V.

 

Newsletter

09.04.2020

Mitgliederinformation SARS-CoV-2 (Corona)

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wir berichten zu Beginn über eine erfolgreiche

 

Öffentlichkeitsarbeit

auch von anderen: Bis in einen Hörbeitrag von Tagesschau.de haben es Dagmar Karrasch, dbl-Präsidentin, und Uwe Eisner, Ba -Wü - Vorsitzender des ZVK (Physio-Deutschland), geschafft. Nachhören können Sie das Interview…

hier >>

Diese Öffentlichkeit freut uns ebenso wie die Mails von Mitgliedern, die uns auch heute wieder zahlreich erreichten und in denen wir Rückmeldungen von Politikern aller Parteien lesen konnten. Viele dieser Rückmeldungen bestätigen die Notwendigkeit eines Rettungsschirms für Heilmittelpraxen. Steter Tropfen höhlt den Stein.

Rettungsschirm

Auch wenn es heute kein vorgezogenes Ostergeschenk in Form eines Heilmittel-Rettungsschirm aus dem BMG gab, wie von Dr. Roy Kühne am Montagabend in den Raum gestellt wurde. Diese Ankündigung und diverse Gerüchte über Inhalte, die wir nicht für sinnvoll erachten, hatten uns veranlasst, noch gestern am späten Abend erneut Kontakt zu dba, dbl und dbs aufzunehmen.

Ein weiterer Brief wurde entworfen in der Hoffnung, mit einem alternativen Lösungsvorschlag Einfluss nehmen zu können, um insbesondere eine angebliche Anrechnung von Krediten und eine angebliche Ausgleichszahlung, die sich in der Höhe prozentual an der Differenz des Umsatz der entsprechenden Monate im Vorjahr zum Umsatz im laufenden Jahr orientieren sollte, was eine deutliche Benachteiligung der Bundesländer zur Folge hätte, die vor dem 01.07.2019 die schlechteste Vergütung erhielten, zu verhindern.

Am Ende scheiterte dann der für heute geplante Versand an der fehlenden Zustimmung des dbl, dessen Geschäftsstelle seit Mittag nicht mehr besetzt war. Die Abstimmung ist somit auf nach Ostern vertagt.

Kug

Auf der Seite der Arbeitsagentur finden Sie eine aktualisierte Seite, z.T. sehr schön übersichtlich und deutlich informativer als zu Beginn der Corona-Krise. Auch ein Formular zur Anzeige von Kug ist dort fast auf den ersten Blick zu finden. Zur Erinnerung: Wer für April Kug beantragen will, muss dies bis zum 30.04.2020 anzeigen.

hier weiterlesen >>

NRW stoppt Auszahlung der Soforthilfe

Nordrhein-Westfalen hat die Zahlung der Corona-Soforthilfe vorerst gestoppt. Das Land reagiert damit auf gefälschte Webseiten. Ermittler versuchen nun, betrügerische Anträge zu identifizieren. Von dem Auszahlungsstopp seien mehrere tausend Antragsteller betroffen, sagte ein Sprecher des NRW-Wirtschaftsministeriums. Wann die Zahlungen wieder aufgenommen werden könnten, sei noch nicht abzusehen…

hier weiterlesen >> 

Bayern

Allgemeine Informationen für Heilmittelerbringer
Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege schrieb uns heute u.a. zum Thema Berufsausübung, Schutzmaßnahmen und Soforthilfen...

hier weiterlesen >> 

Baden-Württemberg

Neue Formulare ab heute
Das Land integriert Bundesprogramm in Soforthilfe Corona und fördert weiterhin auch Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten. Großzügigere Regelungen für Soloselbständige werden beibehalten. Neue Formulare sind ab heute verfügbar…

hier weiterlesen >> 

BGW verlängert Zahlungsfrist

Angesichts der besonderen Situation zurzeit verlängert die BGW die Zahlungsfrist um einen Monat bis zum 15. Juni. Darüber hinaus bestehen Möglichkeiten zur Stundung und Ratenzahlung. Ende April werden Beitragsbescheide für 2019 versandt.
Genaueres lesen Sie …

hier weiterlesen >> 

Kostenlose PCS Symbole für Tobii

Die Firma Dynavox stellt kostenlos Symbolbilder für UK-Nutzer*innen zum Thema Corona zur Verfügung. Bei Bedarf laden Sie sich diese unter der folgenden Adresse herunter…

hier weiterlesen >>

Ländersache

Da sich in den einzelnen Ländern immer wieder Veränderungen ergeben, die wir nicht immer in Gänze mitbekommen, möchten wir fragen, ob sich für die einzelnen Bundesländer jemand findet, die/der sich informiert, uns diese Informationen weitergibt und vielleicht sogar als Ansprechpartner*in für Kolleg*innen zur Verfügung steht. Bitte schreiben Sie uns eine kurze Mail, wenn Sie das übernehmen möchten.

Sie hören am Dienstag wieder von uns. Bleiben Sie gesund und genießen Sie den Frühling an den Feiertagen. Sicher finden Sie eine freie Ecke in der Natur abseits der touristischen Naherholungsziele.

In diesem Sinne: Frohe und gesunde Ostern wünschen Ihnen

Michaela Brück, Diethild Remmert und Christiane Sautter-Müller

 

Symposium

Copyright © 2020 *All rights reserved.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Newsletter geistiges Eigentum von LOGO Deutschland e.V. ist und nicht an Dritte weitergeleitet werden darf.

Haben Sie Verbesserungsvorschläge?
info@logo-deutschland.de

 

Impressum